Ohrenpflege - Krallenpflege

Grundsätzlich sollten bei der Hundepflege im Hundesalon auch die Ohren und die Krallen kontrolliert werden.

Ohrenpflege bei Hunden

Die Ohren werden gereinigt falls nötig und herauswachsende Haare müssen gezupft werden. Diese können den Gehörgang verschließen, was eine böse Entzündung zur Folge haben kann.

Zu lange Krallen müssen gekürzt werden, da es sonst zu einer Fehlstellung der Ballen kommt. Zu lange Krallen kommen häufig bei älteren Hunden vor, die sich nicht mehr ausreichend bewegen. Auch bei den kleinen, leichtgewichtigen Hunden wachsen die Krallen gerne zu lang. Beim Spaziergang ist ein harter Boden, wie z.B. geteerte Straße  das beste Krallenschleifmittel.

Ich berate Sie gerne, welche Möglichkeiten für die Pflege Ihres Lieblings bestehen und in welchen Zeitabständen der Besuch bei mir notwendig wird.